Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Gladmore GmbH für Teilnehmerinnen/Teilnehmer an Seminaren

 

Anmeldung
Ihre Anmeldung kann über Internet, Brief, E-Mail oder telefonisch erfolgen. Direkt nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Anmeldebestätigung. Sollte die Veranstaltung ausgebucht sein, melden wir uns umgehend.

Teilnehmerzahl
Um ein effektives Arbeiten im Seminar und ein individuelles Eingehen des Seminarleiters auf jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer zu ermöglichen, ist der Teilnehmerkreis generell begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Seminargebühr
Die Seminargebühren beinhalten die Seminarunterlagen sowie Pausensnacks, Getränke im Seminarraum und an allen vollen Seminartagen ein Mittagessen. Die Seminargebühr ist mit Erhalt der Anmeldebestätigung fällig. 

Absage von Seminaren
Wir behalten uns vor, das Seminar bis zwei Wochen vor Beginn aus wichtigen Gründen, wie Erkrankung des Trainers oder bei zu geringer Teilnehmerzahl zu stornieren. Bereits gezahlte Seminargebühren werden dann erstattet.

Weitere Haftungs- und Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits vorliegen. Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Buchung von Bahn- und Flugtickets oder Hotelzimmern.

Stornierung und Umbuchung
Sollten Sie nicht am Seminar teilnehmen können, entstehen Ihnen bei schriftlicher Vorlage der Stornierung bis 21 Tage vor Seminarbeginn keine Kosten. Bei einer Stornierung im Zeitraum 20-7 Tage vor Seminarbeginn werden 50% der Seminargebühr berechnet. Bei einer Stornierung in der der letzten Woche vor dem Seminar werden 100% des Seminarpreises berechnet. 

Keinerlei Kosten entstehen, wenn Sie einen Ersatzteilnehmer in das Seminar entsenden.

Eine Umbuchung ist bis 21 Tage vor Seminarbeginn kostenfrei, danach fällt eine Gebühr von 20% der jeweiligen Seminargebühr an (jedoch maximal 500,- €).

Seminarablauf
Unsere Seminare beginnen am 1. Tag um 10 Uhr, an den folgenden Tagen um 9.00 Uhr und enden gegen ca. 17.00 Uhr. Innerhalb des Seminars wird der Zeitplan mit den Teilnehmern abgestimmt. Details im Ablauf des Programms sowie der Einsatz der angekündigten Dozenten können aus wichtigen Gründen unter Wahrung des Gesamtcharakters geändert werden.

Urheberrechte
Sämtliche Seminarunterlagen unserer Seminare sind urheberrechtlich geschützt. Den Teilnehmern wird ausschließlich ein einfaches, nicht übertragbares Nutzungsrecht für den persönlichen Gebrauch eingeräumt. Es ist Teilnehmern und Dritten insbesondere nicht gestattet, die Unterlagen – auch auszugsweise – inhaltlich oder redaktionell zu ändern oder geänderte Versionen zu benutzen, sie für Dritte zu kopieren, öffentlich zugänglich zu machen bzw. weiterzuleiten, ins Internet oder in andere Netzwerke entgeltlich oder unentgeltlich einzustellen, sie nachzuahmen, weiterzuverkaufen oder für kommerzielle Zwecke zu nutzen. Etwaige Urheberrechtsvermerke, Kennzeichen oder Markenzeichen dürfen nicht entfernt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen